FondsKonzept Online Marketing-Suite | Fragen & Antworten | FondsKonzept Online Marketing-Suite
Mehr als eine Makler-Website: Die FondsKonzept Online Marketing Suite macht Finanzexperten online noch erfolgreicher.
Maklerwebsite, Makler-Website, Maklerhomepage, Makler-Homepage, Vermittler-Website
16140
page-template-default,page,page-id-16140,cookies-not-set,woocommerce-no-js,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1200,columns-4,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-9.1.3,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive
 

Fragen & Antworten

Welches Paket ist für mich das richtige?

Wenn Sie an der Gestaltung einer neuen Website interessiert sind, dann sind wahlweise die Pakete „Basic“, „Premium“ oder „Professional“ geeignet. Die Varianten „Basic“ und „Premium“ werden auf Basis einer bereits festgelegten Designvorlage „Template“ ausgeliefert, die allerdings sehr weitgehend individualisierbar ist (Farben, Schriften, Logo, Navigation, Struktur und Module der Homepage etc.). Im Paket „Professional“ bieten wir die freie Wahl eines hochwertigen Templates an und beraten Sie dabei ausführlich.

Die Pakete „Basic“ und „Premium“ unterscheiden sich vor allem darin, dass bei der Variante „Premium“ die Integration diverser interaktiver Funktionen im Preis inkludiert sind (Finanz- und Versicherungsrechner, fundsinfo Video-Mediathek, Bild-Slider oder Filmintegration auf der Homepage etc.).

“Kann ich meine bestehende Internetadresse weiter nutzen?”

Natürlich. Jede beliebige Domain kann eingesetzt werden. Außerdem können Domains wahlweise auf unseren Systemen oder auch bei einem Provider Ihrer Wahl verwaltet werden. Letzteres empfiehlt sich zum Beispiel für den Fall, dass Sie umfangreichere Mailssysteme bereits bei einem anderen Anbieter eingerichtet haben (z.B. Exchange oder Office365).

“Was geschieht mit meinen E-Mails?”

Wenn Sie sich dafür entscheiden, Ihre künftige E-Mail-Korrespondenz über unsere Systeme zu führen, stellen wir Ihnen je nach Paket voll funktionsfähige Postfächer beliebiger Art zur Verfügung. Sie können dabei wahlweise IMAP oder POP3 als Technologie nutzen. Selbstverständlich verfügen die Postfächer über eine leistungsfähige Spamfilter-sowie Verschlüsselungs-Technologie (SSL / TLS).

“Wie kann ich meine Domain verwalten?”

Sie erhalten von uns einen Online-Zugang zur kompletten Verwaltung Ihrer Domain. Hier können Sie oder Ihr Systemadministrator alle nötigen Einstellungen vornehmen. Unser Hosting-Dienstleister, die Firma Hetzner Online, gehört seit vielen Jahren zu den renommiertesten Providern in Deutschland.

“Kann ich die Inhalte der neuen Webseite selbst verändern?”

Ja, die Verwaltung Ihrer neuen Website erfolgt über das lizenzfreie System WordPress. In einem passwortgeschützten Bereich (Backend) können Sie alle Inhalte und auch die Struktur Ihrer Seite jederzeit anpassen. Dafür ist keine lokale Softwareinstallation erforderlich, da das System in jedem gewöhnlichen Browser erfolgen kann.

“Welche Vorteile bestehen gegenüber anderen ‘Homepage-Baukasten-Systemen’?”

Das System WordPress ist gegenüber Baukasten-Systemen ein vollwertiges Content-Management-System, das Ihnen auch künftig die uneingeschränkte Freiheit in Gestaltung und Inhalt Ihrer Website bietet. Sie sind zudem mit der Technologie nicht an einen einzelnen Hersteller gebunden, sondern nutzen „freie“ Technik (OpenSource), die sich stetig und mit hoher Dynamik an die technischen Anforderungen der Zeit anpasst.

“Welche Vorteile bestehen gegenüber einer durch eine eigene Agentur gestalteten Website?”

In der Kooperation mit FondsKonzept ist mit der Online Marketing-Suite ein Gesamtkonstrukt entstanden, das sehr spezifisch die Anforderungen und Bedürfnisse an den Finanz- und Assekuranzvertrieb erfüllt. Das Gesamtpaket umfasst allein innerhalb der Website rund 100 Seiten fachlich geprüfte Inhalte in Text, Bild und Medien, integriert über 30 Tools und Sonderfunktionen und bildet eine optimale Grundlage für künftige Entwicklungen am Markt. Die Umsetzung einer Website mit ähnlichem Umfang und vergleichbarer Funktionstiefe hat je nach Ausbaustufe einen Erstellungswert von 12.000,- bis 18.000,- Euro. Durch hohe Standardisierungen können wir Ihnen die gleiche Leistung zu erheblich günstigeren Festpreisen anbieten.

“Ist meine neue Website mobilfähig?”

Selbstverständlich liefern wir Ihre Website „responsive“, d.h. kompatibel mit allen gängigen mobilen Endgeräten (Tablets, Smartphones), aus.

“Wer übernimmt die technische Wartung?”

In Ihrem Leistungspaket ist die komplette laufende Wartung der Software und Tools durch unser Team inkludiert.

“Bieten Sie auch die weitere Pflege der Website an?”

Sehr gern. In den größeren Paketen (ab Variante „Premium“) sind bereits Entwicklungskontingente inkludiert. Als Full Service Online-Agentur mit langjähriger Erfahrung im Bereich Finanzen & Versicherungen sind wir auch inhaltlich mit vielen Fachfragen gut vertraut.

“Kann ich bestehende Finanz- und Vergleichsrechner benutzen?”

Ja. Wir bieten die Integration einer ganzen Reihe namhafter Anbieter in Ihre Website an. Für eine besonders reibungslose Funktionalität empfiehlt es sich, dass Sie diese Anbieter über die im Makler-Service-Center der FondsKonzept hinterlegten Angebote nutzen. Hier sind bei kosten- und lizenzpflichtigen Angeboten auch attraktive Rabatte möglich.

“Kann ich Fondsangebote und Musterdepots einsetzen?”

Im Redaktionssystem „WordPress“ sind Sie völlig frei in der Gestaltung Ihrer Angebote. Wenn Sie allerdings die E-Commerce-Funktionalitäten des Systems (FondsShop, FondsKonzept Musterdepots, verfügbar ab Anfang 2016) nutzen wollen, dann sind hier zunächst die Inhalte und Angebote zentral vorgegeben. In einem späteren Release ist hier aber auch die Option zur Verwaltung eigener Angebote über das Makler-Service-Center geplant.

“Ich möchte meine bestehende Website weiterbetreiben und trotzdem die Betriebstools nutzen. Ist das möglich?”

Ja. In solchen Fällen ist das Paket „Landingpage“ für Sie die richtige Wahl. Dort stellen wir auf einer individuellen Adresse (Domain, Subdomain) die FondsKonzept Tools (Musterdepots, Fondsshop, Seminarkalender etc.) bereit, die dann einfach mit Ihrer bestehenden Homepage „Verlinkt“ wird.

“Wie funktioniert der Newsletter-Versand?”

Für den Versand Ihrer Newsletter integrieren wir Ihnen das innovative System „newsletter2go“. Je nach Versandmenge fallen zusätzlich nur die bei diesem Anbieter geltenden Versandkosten an. Im System können Sie dann auf durch uns bereits vorgefertigte Newsletter-Vorlagen und Mailings zurückgreifen. Auf diese Weise informieren Sie Ihre Kunden und Interessenten regelmäßig, individuell und mit minimalem eigenen Aufwand.

“Sind die Bilder auf der Website lizensiert?”

Die in unserem Demoseiten und Grundversionen eingesetzten Bilder müssen aus urheberrechtlichen Gründen für den Einsatz auf Ihrer Website lizensiert werden, was wir für Sie gern übernehmen. Wenn Sie den bereits vorgegebenen Bilder-Kanon nutzen möchten, beträgt die Gesamtlizenz einmalig 50,00 Euro zusätzlich. Wenn Sie andere Motive nutzen möchten, fallen ebenfalls geringfügige einmalige Kosten für Lizenz und Bearbeitung an. Hier beraten wir Sie gern individuell.

“Wie sind die Abrechnung, Vertragslaufzeiten und Kündigungen geregelt?”

Die Mindestvertragslaufzeit bei Neuaufträgen beträgt 12 Monate. Die Kündigungsfrist im Anschluss beträgt 3 Monate zum Monatsende. Die laufende Abrechnung erfolgt jährlich, und Neuaufträge fakturieren wir im ersten Jahr nach folgendem Schlüssel: 50 % der Jahresgebühr zzgl. Einrichtungspauschale bei Auftragseingang, 50 % bei Inbetriebnahme der Website.

“Wie kann ich die Bestellung auslösen?”

Senden Sie einfach das ausgefüllt und unterzeichnete Bestellformular per E-Mail an support@newfinance.de Sie erhalten dann umgehend eine Bestellbestätigung und alle weiteren Informationen zur Umsetzung Ihrer neuen Website.

“Wie funktioniert der laufende Support?”

Wir haben für Sie unter der Rufnummer

0800 281 4444

eine kostenfreie Support-Hotline eingerichtet, die Sie werktags zwischen 09.00 und 17.30 Uhr erreichen. Außerdem können Sie Anfragen an uns per E-Mail an die Mailadresse

support@newfinance.de

senden. Diese Anfragen erreichen unser Support-Team in Echtzeit und werden bis 15.00 Uhr in der Regel noch am gleichen und nach 15.00 Uhr am folgenden Werktag bearbeitet.